Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 10. September 2011

Sie waren da....

die Hunnen äääähhh Kinder, angefühlt hat sich's allerdings wie ein Hunnenüberfall. Aber von vorn...

Wir haben heute ein Großereignis begangen - das Räuberkind ist 4 geworden.

Ich könnte jetzt sagen, mein Gott ist der groß geworden und was ist die Zeit schnell vergangen. Aber das kennt ihr vermutlich alle und davon, dass ich jetzt auch nochmal meinen Senf dazu gebe, wird's nicht spannender ;-) Also wenden wir uns den wichtigen Dingen zu - der Party und natürlich den Geschenken, aber die zeig ich euch auch nicht alle :-P

geladen waren natürlich illustre Gäste
und auch an gar angenehmer Musik sollte es nicht fehlen (wobei bei dem ganzen Kindergeschrei hätten wir sonstwas laufen lassen können, gehört hat man nebenher eh nix)

gespeist wurde an festlicher Tafel von gar edlem Geschirr bunten Papptellern

ein bunter Indianerkuchen, denn den hatte der kleine Räuber bestellt (ich hätte euch auch gern passenderweise die Playmobilindianerwelt gezeigt, aber es gab eben eine Ritterburg zum Geburtstag *gg*)

kurzum: es war ein rauschendes Fest mit jeder Menge Süßem, Spielen und vor allem jeder Menge 6 Kindern (gefühlte 20 der Lautstärke nach zu urteilen). Wir haben gemeinsam T-Shirts bedruckt, so dass jedes Kind sein eigenes Geburtstagsshirt mit nach Hause nehmen kann. Glücklicherweise hatten wir nach dem Schietwetter der letzten Tage heute traumhaften Sonnenschein und die Meute konnte im Garten bespaßt werden.

Schön war's, aber anstrengend und nachdem alle weg sind und die Bude wieder betretbar ist, fühle ich mich als ob eine Horde Hunnen über uns hergefallen wäre ;-) Morgen kommt noch die Familie und ich muss 2 Dutzend Muffins für die Kita backen und dann steht der Coundown wieder bei 365 days to go.... und der Alltag hat uns wieder.

Euch ein schönes aber weniger aufreibendes Wochenende :-)

Kommentare:

Mila hat gesagt…

Happy Birthday Thorge !! Wir haben heut auch noch den abschließenden Familien-Geburtstag-Nachfeier-Sonntag auf der Agenda :-) Dann ists aber auch gut...

LG Mila

Silvi hat gesagt…

Alles Liebe noch von uns. Die Indianer-Torte ist ja megageil meine Kinder sind ganz begeistert.
LG Silvi

**Ela - Sternenzauber** hat gesagt…

uih, dem räuberkind alles, alles liebe zum 4. geburtstag auch von uns!! ich bin froh, dass dieses jahr noch die eltern beim kindergeburtstag dabei waren - aber nächstes jahr werden wir uns auch etwas zu "meutenbeschäftigung" überlegen müssen ;)
bei uns gilt allerdings: 4 jahre = 4 Kinder. mehr dürfen nicht eingeladen werden (das halte ich bis heute so, obwohl ich wohl beim großen, der nächstes jahr 10 (!) wird, dann einen gästestop einlegen werde - 10 fast-teenies sind nämlich beinahe so anstrengend wie 6 4jährige *lach*)

liebe grüße, ela

Anne hat gesagt…

Danke für die lieben Wünsche :-)

@ Ela: Normalerweise würde das bei uns auch gelten: 4 Jahre = 4 Kinder
Aber es waren 2 Freundinnen von mir mit ihren Mädels da und der Räuber wollte unbedingt 3 seiner Kita-Freunde einladen und das wollte ich ihm dann nicht verbieten. Wenn's nach dem Kurzen gegangen wären hätten wir "6 Millionen Kinder" hier (O-Ton) und da waren 6 inkl. Räuber die bessere Alternative ;-)

LG
Anne

arcori hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch nachträglich,

wow ich glaube die ritterburg wäre auch emils wunsch (Ritter und Burgen sind gerade total IN)

hach bin ich froh, das wir dieses Jahr noch so ohne Kinder gefeiert haben ... lach mal sehen ob ich nächstes Jahr auch noch drumherum komme

lg
conny

LinkWithin