Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 20. Oktober 2010

Supergirl und Drachenboy

Das ist Supergirl

mit ihren Freundinnen, die 3 haben sich auf eine kleine Zeitreise in die 60er begeben ;-)

und sind auf dem Rückweg auf eine neue Alles-dabei gehüpft. Die macht sich allerdings schon bald wieder auf den Weg und zwar zu Pat im Tausch gegen ein tolles Wellnesspakt *freu*

Drachen und Dinos sind im Hause Räuberling ganz groß im Kurs und deshalb hat er sich auch eine Drachen-Dino-Jacke gewünscht.

und weil wir noch Bedarf an Kuscheljacken und Pullis haben, hab' ich dem kleinen Mann einen Dino-Bandito genäht.
So lässt es sich doppelt so gut im neuen Lieblingsbuch lesen *g*
Machen eigentlich alle Jungs diese Dino, Ritter, Piraten und Cowboy-Phasen durch????

P.S. Der Fleece glänz nur auf den Fotos so doof *grmpf* 

und das nur so am Rande, ging mir eben so durch den Kopf und das Ohr

Kommentare:

Nadine hat gesagt…

Sooo, schöne Sachen, und JA ich kann bestätigen, dass mein Sohn auch in der Dino-Phase angekommen ist :-D Ich glaube, das ist normal :-) Das Buch sieht interessant aus. Welches ist das denn?

LG, nadine / pfefferminza

Xarcla hat gesagt…

Coole tolle Jacke, die würde mein Filius auch gerne tragen... und ja, ALLE haben diese Phase. ;o)

Renate hat gesagt…

Die Tasche ist ja klasse, wo gibt es denn solchen Stoff? Die Jacke ist total süss. LG Renate

Britten hat gesagt…

Hey,
sag mal wie hast du denn die coolen Dino-Zacken gemacht? gedoppelte Dreiecke, aber auch gefüttert oder wie? Weih mich doch mal bitte ein, dann kann ich auch einen kleinen Jungen glücklich machen... :-)
Schönen Tag
Britten

Magicflake hat gesagt…

Ich wollte dir nur sagen, dass ich den Stoff für die Alles-dabei einfach gigantisch finde! Wäre nie auf die Idee gekommen, mit so einem Stoff eine Tasche zu nähen!

Wo hast du den Stoff her? :)

Viele liebe Grüße!
Nicole

Anne hat gesagt…

Dank euch für die netten Worte :-)

@Nicole und Renate: Puh, den hab ich aus Übersee bestellt, aber ne ganze Weile gestreichelt *gg*, so dass ich echt nicht mehr weiß woher genau. Ich meine, er ist von Alexander Henry oder Michael Miller.

@ Britta: Genau, gedoppelte Dreiecke, nicht aus Fleece sondern normaler BW, sonst wären sie mir auf dem Rücken zu sperrig geworden. Auch Kinder setzen oder legen sich mal hin, wenn auch selten ;-) Verstärkt habe ich sie diesmal nicht, aber beim nächsten Versuch würd ich zusätzlich Vlieseline nehmen, damit sie etwas stabiler sind.

LG
Anne

LinkWithin