Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 14. November 2010

Die Weihnachtsproduktion

geht in die heiße Phase. Alles kann ich natürlich nicht zeigen, aber bei ein paar Geschenken ist es gefahrlos möglich. Deshalb ein paar Werke der letzten Tage/ Wochen.

Ich hab mal wieder ein paar Eulen gezaubert. Die kleinen Gesellen sind einfach zu putzig und toll zu verschenken für groß und klein.

und dann hab ich noch die Geschenke für 2 meiner Nichten fertig bekommen. Das hier ist für die Mittlere -

ein Kuschelkissen. Mit viel rosa und einem Pferd - ja, ich weiß, es ist ein Pegasus. Aber im weitesten Sinne ist es ein Pferd, ein Geflügeltes halt. :-)

Die Große bekommt wahrscheinlich ein Sofa für ihr Zimmer, da braucht man ja auch jede Menge Kissen. Naja und damit kein Neid aufkommt, gibt's halt für beide eins. Mit 8 hat man die Rosaphase idR durchlebt und deshalb ist ihr Kissen in coolem Türkis und Rot (das würd ich ja glatt selber behalten *räusper*).

Mit einem Einhorn in dass ich mich schon vor Monaten verguckt hab und nur nach einem Anlass suchte, die Datei zu kaufen *lach*. (wenn ihr das Foto großklickt kann man's besser erkennen)
Es erinnert mich an das "letzte Einhorn". Ich liebe diesen Film. Ein echter Mädchenfilm *gg*, der herrlich zu einem Kuscheltag bei usseligem Herbstwetter passt. Ich glaub, ich weiß was ich nachher noch mache ;-)

Hier ein kleiner Vorgeschmack zum Schmachten (leider nur mit Link, einbetten ist anscheinend nicht erlaubt :-( )

Kommentare:

Lana_Phönixfeder hat gesagt…

Suuper schöne Geschenke.

Ich hab noch nicht ein einziges für die Familie fertig. Nur für meine Wichtelkinder und Tauschis. Echt peinlich.

Liebe Grüße Myri

arcori hat gesagt…

Hallo Anne,

du bist aber früh...lach ich hab mir noch nicht mal Gedanken darüber gemach, was ich verschenke.

Die Kissen sind wunderschön, die Eulen natürlich auch ..

lg
conny

Angelika Diem hat gesagt…

Schön geworden die Kissen und die Eulchen sind wieder total niedlich.
Das Einhormnotiv gefällt mir auch sehr gut, den Film habe ich immer noch auf Video. Der war einfach traumhaft.

Liebe Grüße
Angelika

LinkWithin