Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 30. Januar 2011

Harharhar

16 Mann auf des Totenkopfskiste johoho und ne Buddel voll Rum....

Wer hier regelmäßig mitliest, weiß ja schon, dass das Räuberkind Karneval als Pirat gehen möchte und ein bißchen mehr als ein Schwert braucht es da ja schon ;-) Kopftuch und Augenklappe haben wir bereits in unseren Beständen, am Säbel wird gebastelt, fehlen noch Hemd und Hose.

Naja, ein Hemd ist es nicht wirklich geworden, sondern eher ein bequemes "mankannmichauchnachkarnevaltragen" Shirt. Klassisch aus rot-weiß gestreiftem Seeräuberjersey (danke, Rebekka!) mit Ahoiwebband und einem ultracoolen glitzernden Totenkopf. Das Kind ist begeistert und musste das Ding sofort!!! anprobieren und natürlich *augenroll* bekleckern. Murphys law. Deshalb zeig ich euch das Ding auch befleckt. Ich bin mir nähmlich nicht ganz sicher wie die Glitzerfolie nach dem Waschen aussieht *bibber* Lt. Hersteller soll sie 30 Grad verkraften, aber bis das Shirt aus der Maschine kommt, traue ich dem Braten nicht so recht. Damit dann im Falle eines Falles zumindest ein Foto von der einstigen Pracht kündet, gibt's für euch heute beflecktes Piratenshirt.
Aber wenn ich mir's so recht überlege, so sauber werden echte Piraten auch nicht gewesen sein, oder? Also ist das kein dummer Zufall sondern gewollte Authenzität - ätsch! *gg*

So, jetzt braucht's nur noch ein Höschen. Lasst euch überraschen :-)

Kommentare:

**Ela - Sternenzauber** hat gesagt…

ein richtig tolles shirt!!

glg ela

arcori hat gesagt…

super schönes Shirt ...ähm wildes Shirt ... lach ein echter Pirat halt ;-)

glg
conny

KunstUndGlas hat gesagt…

Supi Genial! Gaaaaaaaaaaaanz toll!
Viele liebe Grüsse vom anderen Ende der Welt
Christine

LinkWithin