Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 13. November 2011

Auflösung vom Creadienstag

Rote, gelbe, grüne, blaue - lieber Martin komm und schaue...

Eine Laterne haben wir (wir sind in dem Fall der Lieblingsmann und ich, das Räuberkind hat die Lust nach einer knappen Viertelstunde verloren) gebastelt und nicht irgendeine Laterne. Nein, eine Grüffelolaterne ist es geworden. Letztes Jahr hab ich irgendwo in den weiten des www eine gesehen und war hin und weg.

Der Grüffelo? Sag', den kennst du nicht?
Er hat schreckliche Hauer und schreckliche Zähne um Tiere zu kauen.

Er hat feurige Augen und vorn im Gesicht eine giftige Warze.

Naja, ein paar Körperteile haben wir übersprungen, aber wir haben ja auch nur das Grüffelogesicht gemacht ;-)  Wobei Kenner bemerken werden, dass "eine Zunge sooooo lang" auch nicht dabei ist. Es war schlicht und ergreifend kein Platz mehr *lach* Der Räuber ist jedenfalls begeistert und das ist die Hauptsache! Er hat auch schon Wünsche für sein Karnevalskostüm geäußert und die Frau Mama hatte ein großes P in den Augen was die Umsetzung desselben betrifft. Aber bis dahin fließt ja noch ein bißchen Wasser den Rhein runter und Wünsche kommen und gehen ;-)

Euch noch einen schönen Sonntag!

P.S. Beutefotos mach ich, wenn das Räuberkind abgelenkt ist. Denn das ein oder andere soll in den Schuh oder unter den Baum wandern.

Kommentare:

**Ela - Sternenzauber** hat gesagt…

waaah, ist die toll!! super geworden!
glg ela

*☆Kaddi ☆* hat gesagt…

Ha, genial! Der Grüffelo! Ist euch super gelungen - ich hab ihn jedenfalls gleich erkannt...auch ohne Zunge.
Liebst, Kaddi

arcori hat gesagt…

cool ... den erkennt man sofort .. meine zwei spielen das so gern ..

lg
conny

LinkWithin