Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 7. Juni 2009

In die Hose gegangen

und das direkt auf der Zielgeraden:


DAS passiert, wenn man davon ausgeht, dass ein Stoff vom Stoffmarkt aus 100% BW ist und ihn auf entsprechender Temperatur bügelt. Die ganze Arbeit umsonst *grrrrrrrrrrrh*



Bei Nr. 2 war der Stoff aus 100% BW, wenigstens etwas.

Ich bin, wie ihr seht, ein wenig auf dem Retrotrip. Mein "großes" Wochenendprojekt dreht seine Runden allerdings noch in der Waschmaschine und wird erst morgen präsentiert.
Eigentlich hatte ich nicht viel Zeit über, aber manche Ideen muss man umsetzen bevor sie als Pre-UFO verloren gehen ;-)

Kommentare:

danielas nähstübchen hat gesagt…

oh nein das ist ja ärgerlich,
aber leider passieren einem doch ab und an solch kleine mißgeschicke

nicht verzweifeln ,einfach weitermachen

das zweite war ja dann wenigstens erfolgreich!

lg dany

LaLee hat gesagt…

Oh wie ärgerlich.
Dafür ist die Mupahü umso besser geworden. Die Sticki ist sooo toll! LG Anja

Mila hat gesagt…

ohhh neee Anne wie blöd ist das denn ?! Ich finde die Hülle super hübsch !!

LG Mila

Anne hat gesagt…

Danke :-)

Ja, ich hätt mir auch in den Po beißen können. Das war das Abschluss bügeln. Die Hülle war komplett fertig! Wenn ich schon mal bügle ;-)

LG
Anne

LinkWithin