Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 21. Juli 2010

Erdbeerschnute

Da meine Herren am liebsten selbgekochte Marmelade essen, muss ich im Sommer bei diversen Fruchtsorten ran. Allen voran Erdbeer und Blaubeer, die werden nähmlich am allerliebsten verdrückt. Also haben wir uns heute 5 kg Erdbeeren besorgt und wer die putzen und verarbeiten musste "durfte", ist ja wohl klar...

Wenn man dann aber nach getaner Arbeit die beiden Männer für einen Augenblick alleine in der Küche lässt

gemeinsam mit einem Marmeladenrest in Topf. Dann passiert es...

Der Räuberling und sein Vater haben beim Topfauslecken gemeinsame Sache gemacht und zu guter Letzt hat der Herr Vater die Schandtat auch noch auf Fotos festgehalten. Hier also die Beweisstücke A-C und ich habe die Gewissheit, dass auch die diesjährige Marmeladenproduktion schmeckt. *lach*
Eines sollte noch zur Ehrenrettung des Lieblingsmannes gesagt werden: Er hat den Räuber anschließend auch wieder sauber gemacht.

Kommentare:

joanna hat gesagt…

*kreeeisch- die Haare *lach....hauptsache es schmeckt ;)

Birgit hat gesagt…

wie süß ! ...nicht nur die erdbeermarmelade ;-)
das erinnert mich an ein foto meines bruders - der saß als kleiner stöpsel auch mal mit nem topf auf dem boden und hat leer gefuttert *g*

lg, birgit

LinkWithin