Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 25. August 2010

Noch 16 Tage

dann ist es soweit. Das Räuberkind feiert seinen 3. Geburtstag und eigentlich habe ich jede Menge zu tun bis dahin. Aber heute macht mir mein Rücken einen dicken Strich durch die Rechnung. Ich kann mich kaum drehen, geschweige denn irgendwo länger sitzen. Vom Doc habe ich eine Spritze verteilt über knapp ein Dutzend 6 Einstiche bekommen und die Wärmflasche ist mein bester Freund.  Sowas kommt immer dann, wenn man's gar nicht brauchen kann (wann kann man sowas schon brauchen???).

Aber ein paar fertige Sachen kann ich euch zeigen. Anders als Ela hatte ich keine Lust Zeit alle Wimpel einzeln zu nähen und alle Buchstaben von Hand zu applizieren und das kam mir als Grund für's Geflatter gerade recht, aber alles macht meine Diva auch nicht von alleine und so haben wir noch ein paar Buchstaben vor uns bis die Wimpelkette unser Wohnzimmer geburtstaglich schmücken kann.

Sein Geburtstagsshirt hat sich das Räuberkind in rot und blau gewünscht. Das sind seine Lieblingsfarben, behauptet er zur Zeit ;-)  und ein bißchen WAAH!

und GRRR darf natürlich auch nicht fehlen.

Das Ganze gibt's auf einer Laura, die trotz des Mädchennamens sehr jungstauglich ist.

Das Wichtigste ist das Täschchen vorn. Da passt nähmlich ganz viel rein, Mama! und das ist für kleine Räuber wichtig. Mal sehen was er in seinem Känguruhbeutel so alles nach Hause schleppt *gg*

Fotos am Modell gibt's aber erst, richtig, in 16 Tagen oder eher in 17. Denn am Geburtstag steigt hier die große Kinderparty und danach bin ich bestimmt zu nix mehr fähig ;-)

Für die geplante Party könnte ich auch noch ein paar Tipps gebrauchen. Was macht man mit einer Bande 3-Jähriger so? Welche Spiele sind zu empfehlen? Und, und, und....????? Die Kuchenfrage ist schon entschieden. Der Räuber wünscht einen Piratenkuchen, das hat er mir schon mehrfach kundgetan. Aber vielleicht habt ihr auch da noch den ultimativen Dekotipp. Ich bin dankbar für jeden Hinweis!!!


Kommentare:

Netti hat gesagt…

Hallöchen,

ja wegen des Rückens kann ich Dir leider von hier nicht helfen... meinen Patienten hilft Homöopathie und die Breuß Massage. Vielleicht auch was für Dich?
Zum Kindergebutstag, schau doch mal: http://nettis-blog.blogspot.com/2007/09/leonies-4-kindergeburtstag.html ich hab das schon durch. ;o)
Die berühmte Schatzsuche darf nicht fehlen. Viel Spaß!

Andrea hat gesagt…

Wenn man "Rücken hat" ist das immer doof. Gute Besserung!
Zur Piratentortendeko schau mal hier:
http://andrella.blogspot.com/2009/06/geburtstagsnachlese.html

Wir hatten nämlich auch zum 3. eine Piratenparty.
GGLG Andrea

**Ela - Sternenzauber** hat gesagt…

huhu anne,

das shirt ist toll!!
zum thema kindergeburtstag kann ich nur sagen - mach ne schatzsuche und lass sie den rest der zeit frei spielen. mit drei ist alles andere meines erachtens noch zuviel, dann schalten sie irgendwann ab. und kuchen o.ä. wird ja sicher auch noch gegessen. die zeit geht an so einem nachmittag eh viel zu schnell vorbei ;)

und glaub mir: hätte ich ne große sticki, würde ich die wimpel auch nicht von "hand" nähen ;)

glg ela

Anne hat gesagt…

Danke für die Tipps :-)

Eure Piratenkuchen sehen ja tolla aus! Die Idee mit den Kanonen ist super!!!! Und eine Schatzsuche werden wir dann wohl auch machen.

@ Ela: Ich hab mir auch schon gedacht, dass das zuviel wird. Der Geburtstag an sich ist ja schon aufregend :-) Irgendwie dachte ich, du hättest ne große Sticki. Keine Ahnung wie ich darauf kommen. Aber du bist meine Wimpelqueen :-) und weil mir deine so gut gefallen haben, hab ich nur noch auf den passenden Anlass gewartet ;-)

LG
Anne

sui-generis-design by daniela hat gesagt…

ohje das klinght ja nicht so toll
wünsche dir gute besserung und das du das schnell überstehst

zum thema party kann ich dir nicht so viel sagen da unsere erst ende des jahres ihre erste party feiern werden und ich somit noch keine erfahrung damit gemacht habe

das shirt schaut toll aus!
lg dany

rülli hat gesagt…

Hallo, ich würde auch nur freies Spiel machen und Kuchen mampfen, denn alles andere ist für dreijährige zu viel. Die Farben deiner Wimpel sind toll. Deko? na dieGirlande... Luftballons... reicht. Liebe Grüße Steffi

LinkWithin