Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 25. Februar 2010

Leichtmatrosen, ahoj

Schon lange stand eine neue Hose für den kleinen Räuber auf meiner to-do-Liste, aber irgendwie konnte ich mich nicht entscheiden. Bis ich an einem Modell aus der Herbst-Ottobre 2007 hängen geblieben bin. Auf der Suche nach einem passenden Stoff rief dieses Schnäppchen dann laut nach mir und meiner Frühlingslust. OK, schöne frische Farben - dich nehmen wir.  Naja, die Frage nach der Stickdatei stellte sich nicht. Da kam nur Ahoj, min Jung von Frau Hamburger Liebe in Frage. Die geht aber nicht nur für angehende Matrosen, sondern auch für kleine Klabautermänner *gg*

 
Für meine Verhältnisse üppig bestickt und noch mit ein bißchen Sterneband betüddelt.
Die Paspeln an den Knien sollen noch schön ausfransen und ich hoffe, dass die Waschmaschine und der kleine Klabauter da ihr übriges tun.

 

Von hinten etwas schlichter, aber immrhin mit Rettungsring und -Anker. Nur das Gummiband im Bund fehlt noch, da hat sich nähmlich kein passendes in meiner Kramkiste gefunden. Ursprünglich ist der Schnitt mit Reißverschluß, aber a) bin ich ein bißchen faul und b) finde ich das für kleine Klabautermänner eher unpraktisch. Ein bißchen zu lang ist das gute Stück noch, aber dann hält es hoffentlich den Sommer über.

Kommentare:

Nähkitz hat gesagt…

Super toll!
Da wird sich ein kleiner Klabauter mächtig freuen!
Liebe Grüße
Anja

Annette hat gesagt…

Wow, die ist ja echt cool!
Und irgendwie ist mir jetzt nach Urlaub....

Liebe Grüße

Annette

mamas kram hat gesagt…

Was für eine super schöne Hose! Herrlich, in diesem gestreiften blau-weiss - so sommerlich frisch! Wäre auch was für meine beiden 'Matrosen'...
Liebe Grüsse
Doris

glueckliche.hummel hat gesagt…

Aloha Anne!
Die Hose sieht echt klasse aus!
Das Thema gefällt mir total gut.
LG, Anna

LinkWithin