Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 31. März 2010

Wenn der Himmel schwankt

zwischen trübem Grau und sporadischen Sonnenstrahlen, dann müssen wir die Sonne hevor locken :-) und so kam mir die Bitte, für die beste Freundin des kleinen Räubers ein paar Hosen zu nähen, gerade recht. Schlichte Sweathosen in leuchtenden Farben für den Übergang

und Jersey-Shorts mit verspieltem Rollsaum für den Sommer waren gewünscht. Der rot-orange Jersey würde mir für den Räuberling auch sehr gut gefallen, aber er war nur mittelmäßig angenehm zu nähen und meine Stoffschränke sind auch noch gut gefüllt *flöt*. Mal sehen, ob ich trotzdem schwach werde *gg*

So, liebe Sonne unsere Kinder sind ausgerüstet. Du darfst JETZT raus kommen. Bitte, bitte, bitte! Wir wollen Ostern draußen im möglichst trockenen und sonnigen Eier suchen gehen. *liebguck*

Kommentare:

Renate hat gesagt…

Guten Abend, ganz toll Deine Hosen. Die Farben gehören auch zu meinen Favoriten. Ich wünsche Euch ein frohes und sonniges Osterfest. Liebe Grüße, Renate

Britten hat gesagt…

Hey,
das ist auch nen Ottobreschnitt oder? Kommt mir vor, als hätte ich das auch schon genäht. Hast du da oben ein Knopfloch reingenäht? Ich hatte es mit Ösen versucht und die sind mir irgendwann wieder ausgerissen...
Im übrigen sehen sie toll aus!!!
Viele Grüße
BRitta

Lenamy hat gesagt…

So schöne Sonnenfarbe, da muss sie doch jetzt kommen!

LG Lena

Anne hat gesagt…

Danke :-)

@ Britta: Ja, der Schnitt ist aus der Ottobre und wie du richtig vermutet hast, hab ich Knopflöcher eingenäht. Ich hab sie aber mit Vlieseline unterlegt. Ging besser zu nähen und ist haltbarer ;-)

LG
Anne

Britten hat gesagt…

Das ist so ne gute Idee, die klau ich dir! :-)

LinkWithin